§ 3 Nr. 34 EStG: 500 € pro Arbeitnehmer & Jahr

Steuerfrei für die Mitarbeiter-Primärprevention

 

Seit dem 1. Januar 2019  können Arbeitgeber nach § 3 Nr. 34 EStG ( Einkommensteuergesetz) pro Mitarbeiter und Jahr steuerfrei 500 € für die Primärprevention - z.B. eine Fitnessstudio-Mitgliedschaft zur Verfügung stellen.

 

Dieser Betrag muss von den Mitarbeitern nicht als geldwerter Vorteil versteuert werden.